Zum Thema:

02.10.2016 - 16:36Die Sirenen heulten in ganz Österreich19.09.2016 - 14:18Zivilschutz – Probealarm
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Gleich zwei Einsätze an einem Tag

Zweiter Einsatz wegen Tasche

Klagenfurt – Am 10. Oktober 2017 gegen 10.40 Uhr wurde ein verdächtiges Gepäcksstück in einem Gastgarten neben dem Landhaus in Klagenfurt aufgefunden. Bei dieser Tasche handelte es sich um eine blaue Sporttasche. Bevor jedoch das verständigte sprengstoffkundige Team die Tasche untersuchen konnte, meldete sich der Besitzer. Er war ein Teilnehmer an der Gedenkfeier die zu diesem Zeitpunkt im Landhaushof abgehalten worden ist. Kurios: Um 8.25 gabe es bereits einen Alarm für die Sprengstoffexperten - auch hier war es nur ein Fehlalarm.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen