Zum Thema:

07.01.2019 - 16:39Unbekannter beschädigt Auto in der Villacher Innenstadt06.12.2018 - 12:09Zeugen ge­sucht: Vanda­lismus in Krumpen­dorf26.11.2018 - 13:38Aus „Langeweile“ in Viktring randaliert19.11.2018 - 14:34Zorn über Schmierfinken
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© fotolia.com | nattul

Auch am Firmengelände nicht sicher

Auto fast komplett zerkratzt

Klagenfurt – Am 10. Oktober 2017 in der Zeit von 4.20 Uhr bis 12.05 Uhr beschädigten bisher unbekannte Täter ein auf einem Firmengelände in Klagenfurt abgestelltes Auto, indem sie die Lackierung des gesamten PKW – ausgenommen Dach und Seitenspiegel – mit einem spitzen Gegenstand zerkratzten. Die genaue Höhe des verursachten Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

 Kurzmeldung | Änderung am 10.10.2017 - 19:40
Schlagwörter:
Kommentare laden