Zum Thema:

11.12.2017 - 23:17Baum stürzte auf Dienst-Wagen: Polizist verletzt11.12.2017 - 18:50Wird Klagenfurt zur Geisterstadt?11.12.2017 - 16:54So schützt sich ein Landtechnikprofi vor Einbruch!11.12.2017 - 12:30Klagenfurt wird von Radlobby gelobt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© ÖRK/Kellner Thomas

73-Jähriger muss ins Krankenhaus

Unfall: Pensionist touchiert LKW

Glanegg/Klagenfurt – Am 11. Oktober, gegen 12.00 Uhr, kam ein 73-jähriger Pensionist mit seinem PKW auf der Ossiacher Bundesstraße in Glanegg im Kreuzungsbereich mit der Zufahrtstraße zu einem Gewerbegebiet aus bisher unbekannter Ursache auf die linke Fahrbahn und touchierte seitlich einen entgegenkommenden Betonlieferwagen, gelenkt von einem 37-jährigen Kraftfahrer aus Klagenfurt. Der Pensionist erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht, wo er ambulant behandelt wurde. Der LKW-Lenker blieb unverletzt. Am PKW entstand schwerer, am LKW leichter Sachschaden. 23 Männer der FF Glanegg und Feldkirchen standen im Einsatz.

Schlagwörter:
Kommentare laden