Zum Thema:

27.04.2018 - 07:55Digitalisierungs­beratung für Unternehmen27.04.2018 - 07:26Freundin aus Auto gezerrt und verprügelt27.04.2018 - 07:11Alkoholisierte 35-Jährige beging Fahrerflucht26.04.2018 - 19:3558 neue Klein­kinder­erzie­hende für Kärnten!
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

42-Jähriger musste in Klinikum

Unfall: Mann von Sonne geblendet

Klagenfurt/Sirnitz – Am 14. Oktober, um 14.20 Uhr, kam ein 42-jähriger Angestellter aus Klagenfurt mit seinem Motorrad auf der Gurktal Bundesstraße im Gemeindegebiet von Sirnitz vermutlich durch Blendung infolge tiefstehender Sonne zu weit gegen den rechten Fahrbahnrand, streifte in der Folge die betonierte Fahrbahnbegrenzung und kam zu Sturz. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde er von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen