Zum Thema:

13.11.2018 - 21:58Entlassener Arzt soll Suizid begangen haben13.11.2018 - 19:21LKH Villach: Primarius fristlos entlassen02.11.2018 - 07:58Diabetes­infotag am LKH Villach31.10.2018 - 09:35Mann schlägt Frau mehrfach mit Faust ins Gesicht
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © Symbolfoto / 5 Minuten.at

Handfeste Auseinandersetzung:

Schlägerei in Festzelt

Villach – Heute Sonntag, den 15. Oktober um 00.30 Uhr, kam es in einem Festzelt in Villach zwischen einem 21-jährigen Arbeiter aus Afritz und einem 29-jährigen Angestellten aus Villach zu einer Auseinandersetzung im Zuge derer der 21-jährige dem 29-jährigen mehrere Faustschläge gegen den Kopf versetzte. Der Angestellte wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins LKH Villach gebracht. 

 Kurzmeldung | Änderung am 15.10.2017 - 08:09
Kommentare laden