fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

30.05.2021 - 09:11Lithium-Akku geriet in Brand: Hausbesitzer konnte selbst löschen29.05.2021 - 09:39Wie cool: Jetzt gibt es ein “fliegendes” Boot am Wörthersee29.05.2021 - 07:56Küchenbrand: Feuerwehr rettete Katze aus Brandwohnung27.05.2021 - 21:07Groß­brand in Arriach: Ursache geklärt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© 5min.at

FF Velden im Einsatz

Förderschnecke fing Feuer

Velden – Am 18. Oktober, gegen 08.50 Uhr, kam es im Pooltechnikraum eines Beherbergungsbetriebes in der Gemeinde Velden zu einem Brand. Der Brand trat im Bereich der Elektrik einer Förderschnecke auf. Der Brand blieb auf die Förderschnecke beschränkt und erlosch von selbst. Die FF Velden stand mit acht Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz. Personen wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.