Zum Thema:

06.12.2017 - 14:54Muralter muss sich sanieren04.12.2017 - 15:48Pizzeria Mr. Bean im Konkurs-Verfahren22.11.2017 - 14:21Insolvenzverfahren: Elektro Buchleitner GmbH21.11.2017 - 12:16Air Creativ Handels GmbH insolvent
Wirtschaft - Klagenfurt
© 5min.at

1,2 Millionen Schulden

Hutze & Stach GmbH ist insolvent

Klagenfurt – Heute, Donnerstag den 19. Oktober, wurde ein Sanierungsverfahren über das Vermögen der Hutze und Stach GmbH eröffnet. Insgesamt bestehen 1,2 Millionen Euro Schulden bei rund 60 Gläubigern. Fünf Dienstnehmer sind von der Insolvenz betroffen.

Insolvenzgründe

Das Unternehmen gibt an, um zusätzliche wirtschaftliche Standbeine zu entwickeln, die Handelsgesellschaft Stach und Partner GmbH gegründet zu haben. Zweck dieser Gesellschaft sollte der Vertrieb von Spezialprodukten sowie Kaffeemaschinen und -kapseln, sein. Die Finanzierung der Verluste durch die Hutze & Stach GmbH konnte von dieser wirtschaftlich nicht mehr getragen werden. Somit war die Finanzierung des eigentlichen Kerngeschäftes auch nicht mehr möglich. Durch den Verlust der Finanzkraft wurde der Kontorahmen gesperrt und laufende Ausgaben konnten nicht mehr finanziert werden. Differenzen mit dem 2016 aufgenommenen Gesellschafter sollen zur Instabilität des Unternehmens maßgeblich beigetragen haben.

Status quo

Zum jetzigen Zeitpunkt hat die Handelsgesellschaft Stach & Partner GmbH ihr operatives Geschäft eingestellt. Wie dem KSV1870 bekannt ist, ist ein Insolvenzantrag über die Stach & Partner GmbH in Vorbereitung.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen