Zum Thema:

13.11.2018 - 10:52Einbrecher-Quartett sorgte für zu viel Rauch10.11.2018 - 15:12Doppelter Einbruch in Arnoldstein05.11.2018 - 16:3125 Jahre alte Perchten­maske gestohlen31.10.2018 - 14:47Hier wird heute Halloween gefeiert!
Aktuell - Villach
© FF Arnoldstein

PKW überschlug sich

Spektakulärer Unfall in Stossau

Arnoldstein, Stossau – Heute Morgen gegen 1.30 Uhr kam ein 29-jähriger Mann auf einer Gemeindestraße in Stossau, Gemeinde Hohenthurn mit seinem Pkw aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (103 Wörter) | Änderung am 20.10.2017 - 14:32

Nachdem er dabei zwei Straßenleitpflöcke beschädigt hatte, überschlug sich sein PKW, und kam dabei in weiterer Folge auf dem Dach liegend auf der Böschung des Gailitzflusses auf. Der 29-Jährige Lenker  welcher beim Unfall unverletzt blieb, flüchtete ohne die Polizei zu verständigen vom Unfallort.

Ausgeforscht

Um 7.30 Uhr morgens wurde ein anderer Autofahrer auf das Unfallfahrzeug aufmerksam und verständigte die Polizei. Diese konnte den Unfalllenker ausforschen und bei einem nachträglichen Alkoholtest eine starke Alkoholisierung feststellen. Der beschädigte PKW konnte von der FF Arnoldstein geborgen werden. Der 29-Jährige wurde angezeigt.

Kommentare laden