Zum Thema:

23.11.2017 - 14:07Erdbeben im Raum Arnoldstein22.11.2017 - 07:13Mietauto einfach behalten15.11.2017 - 11:05Einbruch in Baucontainer07.11.2017 - 20:16„Reifenstecher-Bande“ von der Polizei erwischt
Aktuell - Villach
© FF Arnoldstein

PKW überschlug sich

Spektakulärer Unfall in Stossau

Arnoldstein, Stossau – Heute Morgen gegen 1.30 Uhr kam ein 29-jähriger Mann auf einer Gemeindestraße in Stossau, Gemeinde Hohenthurn mit seinem Pkw aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab.

Nachdem er dabei zwei Straßenleitpflöcke beschädigt hatte, überschlug sich sein PKW, und kam dabei in weiterer Folge auf dem Dach liegend auf der Böschung des Gailitzflusses auf. Der 29-Jährige Lenker  welcher beim Unfall unverletzt blieb, flüchtete ohne die Polizei zu verständigen vom Unfallort.

Ausgeforscht

Um 7.30 Uhr morgens wurde ein anderer Autofahrer auf das Unfallfahrzeug aufmerksam und verständigte die Polizei. Diese konnte den Unfalllenker ausforschen und bei einem nachträglichen Alkoholtest eine starke Alkoholisierung feststellen. Der beschädigte PKW konnte von der FF Arnoldstein geborgen werden. Der 29-Jährige wurde angezeigt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen