Zum Thema:

17.07.2018 - 17:22Brutale Einbrecher vor Gericht17.07.2018 - 12:20Gemeinsam für ein sauberes Klagenfurt17.07.2018 - 10:11Mehr Sicherheit auf Kärntens Straßen17.07.2018 - 08:31Villacher missbrauchte Achtjährigen mehrfach
Wirtschaft - Klagenfurt
Jürgen Mandl wird Landesgruppenobmann © fritzpress

Voller Einsatz für Wirtschaftsstandort

Mit 98,8 Prozent gewählt

Klagenfurt – Wirtschaftsbund-Generalsekretär Peter Haubner gratuliert dem mit 98,8 Prozent der Stimmen gewählten, neuen Landesgruppenobmann des Wirtschaftsbundes Kärnten, Jürgen Mandl, herzlich zu seiner neuen Funktion.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter)

Haubner: „Jürgen Mandl steht für unternehmerische Verantortung, Umsetzungskraft und vollen Einsatz für den Wirtschaftsstandort. Der Einsatz für unsere Unternehmen in den Bundesländern ist enorm wichtig, um die Rahmenbedingungen weiter zu verbessern – Stichwort Arbeitszeitflexibilisierung und Lohnnebenkostensenkung.“

Haubner bedankt sich beim langjährigen und unermüdlichen Kämpfer für die Anliegen der Kärntner Unternehmen, Franz Pacher, für seinen Einsatz in einem bisweilen schwierigen Umfeld. Haubner: „Gerade Kärnten zeigt, dass KMU und Familienbetriebe enorm wichtig für Wachstum und Beschäftigung sind.“

Kommentare laden