Zum Thema:

22.06.2018 - 18:37Alko-Radfahrer kollidiert mit PKW22.06.2018 - 17:24Kärntens beste Nachwuchs-Kleidermacher gekürt22.06.2018 - 12:15Sonnenbrillen für den guten Zweck22.06.2018 - 11:56Schrotthandel muss zusperren
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5Min.at

Pendler und Anrainer können aufatmen

Villacher Straße ab Morgen wieder befahrbar

Klagenfurt – Gute Nachrichten für alle Pendler und Anrainer. Nach monatelanger Bauzeit wird die Villacher Straße am 25.10.2017 um 11 Uhr wieder für den gesamten Verkehr freigegeben. Für die Autofahrer heißt das keine Behinderungen mehr und für die Busfahrer, dass die Haltestellen wieder normal angefahren werden.

 Kurzmeldung
Kommentare laden