Zum Thema:

02.08.2018 - 20:15Prostituierte in Lauf­haus über­fallen18.06.2018 - 16:25Villacher Juwelier­geschäft bestohlen10.06.2018 - 07:32Mit Messer Tankstelle überfallen06.06.2018 - 20:35Frau erfand Überfall
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © 5min.at

Auf offener Straße:

Mit Elektroschocker attackiert

Klagenfurt – Am 29. Oktober, kurz nach 01.00 Uhr, wurde ein befreundetes Pärchen aus Klagenfurt (beide 22 Jahre alt) in Klagenfurt von bisher drei unbekannten männlichen Personen auf offener Straße angesprochen und es kam zu einem Streit. Ein in der Nähe aufhältiger 34-jähriger Mann aus Klagenfurt ging bei diesem Streit dazwischen und wurde von einem der drei Männer mit einem Elektroschocker attackiert. Dadurch stürzte er zu Boden und verletzte sich. Die Männer flohen anschließend zu Fuß. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte ein 24-jähriger Mann aus Klagenfurt als Tatverdächtiger angehalten werden. Weitere Erhebungen sind noch erforderlich.

 Kurzmeldung
Kommentare laden