Zum Thema:

16.12.2017 - 17:45Initiative gegen Mega-Bordell16.12.2017 - 10:16KAC unterliegt in Verlängerung15.12.2017 - 17:46Wird es heuer weiße Weihnachten geben?15.12.2017 - 17:26Unser Nationalteam spielt in Klagenfurt
Leute - Villach & Klagenfurt
© Bild klein: Arno Pusca/Bundesheer

Am 02. November

Militärische Allerseelenfeier 2017

Villach/Klagenfurt – Das Österreichische Bundesheer veranstaltet zum Gedenken der Gefallenen beider Weltkriege und des Kärntner Abwehrkampfes sowie zum Gedenken der Opfer für Österreichs Freiheit alljährlich militärische Allerseelenfeiern.

Dabei wird auch der im Dienst, insbesondere während eines Katastropheneinsatzes bzw. im friedenserhaltenden Einsatz im Rahmen der Vereinten Nationen, verunglückten oder im Aktivstand verstorbenen Angehörigen des Bundesheeres und der Exekutive gedacht.

Donnerstag, 2. November 2017

  • Klagenfurt
    09.30 Uhr
    Landesehrenmal am Zentralfriedhof in Klagenfurt/Annabichl
  • Villach
    10.00 Uhr: Pionierdenkmal in der Hensel-Kaserne in Villach
    14.00 Uhr: Zentralfriedhof/Kriegerdenkmal in Villach
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen