Zum Thema:

16.12.2017 - 17:45Initiative gegen Mega-Bordell15.12.2017 - 17:46Wird es heuer weiße Weihnachten geben?15.12.2017 - 10:36So investiert Infineon in die Zukunft15.12.2017 - 10:00Neu: Kinderzug-Drive-In am Adventmarkt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia.com

Ein 32-jähriger wurde während einer Zugfahrt bestohlen

Dreiste Zug-Diebe bestahlen Fahrgast

Villach – Bisher unbekannte Täter bestahlen am 3. November 2017, gegen 6.30 Uhr, einen 32-jährigen Mann. Der aus Bangladesch stammenden Fahrgast fuhr mit dem Zug von Lienz nach Villach und war während der Fahrt eingeschlafen. Als er wieder aufwachte fehlte ihm seine Umhängetasche samt Laptop, Bargeld, und Reisepass. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen