Zum Thema:

22.06.2018 - 20:08ÖVP-Marktkonzept sorgt für Kritik22.06.2018 - 18:47Villach: E-Bike aus Fahrrad­raum gestohlen22.06.2018 - 17:40Infineon Austria: Villacher Produkte weltweit gefragt22.06.2018 - 11:14Das ist neu am 75. Villacher Kirchtag!
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia.com

Ein 32-jähriger wurde während einer Zugfahrt bestohlen

Dreiste Zug-Diebe bestahlen Fahrgast

Villach – Bisher unbekannte Täter bestahlen am 3. November 2017, gegen 6.30 Uhr, einen 32-jährigen Mann. Der aus Bangladesch stammenden Fahrgast fuhr mit dem Zug von Lienz nach Villach und war während der Fahrt eingeschlafen. Als er wieder aufwachte fehlte ihm seine Umhängetasche samt Laptop, Bargeld, und Reisepass. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden