Zum Thema:

18.01.2019 - 11:20KTS Villach: Entscheidung fällt in den nächsten Wochen28.12.2018 - 17:11Neuer Pächter für die Klagen­furter Hütte21.12.2018 - 14:07Atrium: Schädlings­bekämpfung läuft weiter16.11.2018 - 13:31Krätzmilben­befall in Internat
Aktuell - Klagenfurt
© KK

Die Klagenfurter Hütte ist das Ungeziefer endlich los!

Die Wanzen sind weg!

Klagenfurt – Endlich kann Entwarnung gegeben werden. Die Klagenfurter Hütte ist die Wanzen los und kann wieder in Betrieb genommen werden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (105 Wörter) | Änderung am 03.11.2017 - 19:00

Nachdem die Hütte von einer – eigens dafür hergeholten – Spezialfirma ausgeräuchert worden ist, gibt es endlich gute Nachrichten für die Klagenfurter Hütte. Sie ist wieder wanzenfrei. Wie 5 Minuten bereits berichtet hat, plagte die allseits bekannte Hütte wochenlang Wanzen, diese wurden nun besiegt.

Die Eröffnung ist bereits geplant!

Der Wirt will die Hütte nächste Woche wieder beziehen. Am 1. Dezember wird die Hütte dann für Gäste eröffnet werden. Von 100.000 Euro Schaden, den die Wanzen verursacht haben lässt sich der Wirt nicht unterkriegen und sieht der Zukunft der Klagenfurter Hütte positiv entgegen.

Kommentare laden
ANZEIGE