fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 16:26Von Straße ab­gekommen: Alko­lenker streifte Gebäude27.05.2021 - 18:36Autos kollidierten in Villach: 19-Jährige schwer verletzt23.05.2021 - 07:29Aggressive Kärntnerin behinderte Polizisten am Alten Platz23.05.2021 - 07:18Geländer kippte bei Feier um: Vier Kärntner verletzt
Aktuell - Villach
Der 25-Jährige war zum Zeitpunkt des Unfalls stark alkoholisiert.
SYMBOLFOTO Der 25-Jährige war zum Zeitpunkt des Unfalls stark alkoholisiert. © B.M.I. / KK

Keine Verletzten:

Alkolenker kommt von Fahrbahn ab

Töplitsch – Gestern, dem 3. November gegen 20.30 Uhr, kam auf der Drautal Straße (B 100) in Töplitsch ein 25-jähriger Gastronomieangestellter aus dem Bezirk Villach-Land, mit seinem PKW rechts von der Fahrbahn ab, touchierte den Masten einer Straßenlaterne und eine Leitschiene.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (45 Wörter)

In der Folge überschlug sich der PKW und kam im Kreuzungsbereich mit der ehemaligen Gummerner Landesstraße zum Stillstand.

Lenker stark alkoholisiert

Der Lenker blieb laut eigenen Angaben unverletzt. Ein mit dem Gastronomieangestellten durchgeführter Alkotest ergab eine schwere Alkoholisierung. Am PKW entstand schwerer Sachschaden.

Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.