Zum Thema:

24.11.2017 - 18:24Platz 1: Bei Frierss gibt es die beste Salami24.11.2017 - 16:15SPÖ gegen Gewalt an Frauen24.11.2017 - 16:12Perchtenlauf in der Villacher Altstadt23.11.2017 - 17:00Einbruch in Mehrparteienhaus
Leute - Villach
Blog
© KK

Freizeitvergnügen:

5 Tipps für den perfekten Tag in Villach

Villach – Du hast einen freien Tag und willst diesen in Villach mal so richtig genießen? Mit diesen Tipps erlebt ihr den perfekten Tag in Villach. So lernst du Villach mal von einer anderen Seite kennen, egal ob nur für einen Städtetrip zu Gast oder als Villacher.

Die Draustadt liegt inmitten einer imposanten Bergkulisse,  hat eine wunderbare Portion „dolce vita“ und bezaubert ihre Gäste mit ihrer gemütlichen, mediterranen Lebensart – perfekt für Gourmets, Kunstbegeisterte, Shoppingfans und Erholungssuchende. Hast du dir schon einmal bewusst die Altstadt mit den mondänen Bauwerken angesehen? Villach, wie liebenswert, ein Plan, wie du Villach innerhalb nur eines Tages anders sehen wirst…

Tipp 1: Entspannter Start in den Tag

Wenn die Sonne über Villach aufgeht und die Stadtkirche in ein glänzendes Licht eintaucht, dann genießt ihr die Ruhe am Morgen, bevor der Stadttrubel losgeht. Ein ausgiebiges Frühstück mit allem drum und dran, kannst du dir mit deinen Lieben im Villacher Parkcafé schmecken lassen. Hier bekommst du alles was das Herz begehrt. Damit beginnt auch gleich eine historische Reise, denn  Das Parkcafé befindet sich im ehemaligen Parkhotel wurde zwischen 1909 und 1911 erbaut. Das ehemalige Hotelgebäude wurde 1998 nach einem Brand wieder instand gesetzt und steht unter Denkmalschutz.

Tipp 2: Kunst & Geschichte: Villach hat viel zu bieten

Endlich einmal so richtig Zeit haben, die Museen und Galerien der Region Villach zu durchstreifen. Wir empfehlen unter anderem: „Museum der Stadt Villach“ oder die Galerie Freihausgasse, die Galerie der Stadt Villach. Gezeigt wird zeitgenössische österrreichische und internationale Kunst, begleitet von einem Kunstvermittlungsangebot. Das Museum der Stadt Villach darf sich nun erstmalig mit dem österreichischen Museumsgütesiegel schmücken – ist aber jedoch erst ab Mai 2018 wieder geöffnet.

Das Stadtmuseum in Villach - © Stadt Villach/Oskar Höher

Tipp 3: Shopping: Geschenke und vieles mehr…

Besonders im Winter, fällt der überwältigende Blick auf verschneite Dächer und Kirchturm-Spitzen. Wer die besinnliche Zeit schon beim Geschenke-Kauf genießen möchte, ist mit den City Shops-Gutscheinen gut bedient, dieser kann nämlich in 100 City Shops und Lokal Heros eingelöst werden. Übrigens City Bonus-Mitglieder können gratis in der Villacher Innenstadt parken. Bei den vielen kleinen und großen Läden und Geschäften ist sicherlich für jeden etwas dabei. Ein tolles Mittagessen günstig und im schönen Ambiente kann man in Villach in allen Geschmacksrichtungen genießen. Wer zum Beispiel Hühnchen liebt, der sollte bei Chickis am Hauptplatz vorbeischauen – da gibt es Hühnchen in allen möglichen Variationen. Natürlich müsst ihr den Klassiker, das Villacher Bier probieren. Das geht sehr gut bei einer der traditionsreichsten Gaststätten Villachs: Villacher Bierspezialiäten frisch gezapft vom Fass, insbesondere heimische Schmankalan, aber auch internationale Küche gibt es im Villacher Brauhof.  Eine große Auswahl an Innenstadt-Restaurants gibt es HIER.

Tipp 4: Die Stadt im Licht

Wer aufmerksam durch Villach geht, wird den winterlichen Lichterglanz der Stadt besonders schön finden. Am Weg zur tiefgrünen Drau, lockt der Geruch von frisch gebratenen Maroni und Glühwein. Eislaufen vor dem Villacher Rathaus, die Hände an einer Tasse Glühwein wärmen, in den Kaffeehäusern verweilen oder einfach nur den Eiszapfen beim Wachsen zusehen. In der Adventszeit verwandelt sich die historische Altstadt in eine sinnliche Weihnachtswelt. Auch im Park vor dem Parkcafé gibt es den Villacher Kunst Advent mit gemütlichen Ständen und Glühwein.

Tipp 5: Abends – gemütlich oder actionreich?

Wer abends etwas Action will, den könnte es ins V-Bowl des V-Center Villach verschlagen. Hier gibt es nicht nur geniale Snacks, sonder richtig viel gute Stimmung mit Freunden. Wer es ruhiger und romantisch haben will, sollte im Stadtkino oder im Cineplexx vorbeischauen. Kultur und Unterhaltung gibt es in der neuebuehnevillach. Hier liegt der Schwerpunkt auf Gegenwartsdramatik, Theater am Puls der Zeit, lokal verortet und weit darüber hinaus blickend. Ganz nach dem Motto „Sie sind nah dran“ bietet die neuebuehnevillach ein unmittelbares Theatererlebnis für sein Publikum, mit bis zu 120 Sitzplätzen.

Natürlich gibt es noch viele weitere Ideen rund um Villach – aber das Programm reicht, um wieder ganz verzaubert von unserer Heimat – der schönen Stadt Villach zu sein. Na dann, viel Spaß!

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen