Zum Thema:

Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia

5 Meter tief

Von Hochsitz gestürzt

Thörl-Maglern – Am 07. November um 19:15 Uhr stieg eine 46-jährige Angestellte und Jagdscheininhaberin auf einen im Jagdgebiet von Thörl-Maglern erbauten Hochsitz. Beim Betreten der Kanzel brach eine Holzstrebe und die Frau stürzte aus einer Höhe von ca. 5 Metern samt der Kanzel zu Boden. Dabei erlitt sie Verletzungen unbestimmten Grades. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde die Frau von der Rettung ins LKH-Villach transportiert.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen