Zum Thema:

16.02.2019 - 20:13Frontalcrash auf B100: Drei Personen verletzt15.02.2019 - 18:31LKW-Bergung auf der L5511.02.2019 - 15:08Unfall auf der A2: „Keine Verletzten“11.02.2019 - 09:21LKW-Bergung in Niederdörfl
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Sie hatte einen Schwindelanfall

Fahrradlenkerin stürzte gegen Bus

Klagenfurt – Am Donnerstag den 9. November, um 9.20 Uhr, fuhr ein Linienbus der Klagenfurter Stadtwerke in eine Haltestelle am Heiligen-Geist-Platz in Klagenfurt ein. Eine daneben auf der Fahrbahn fahrende Radfahrerin erlitt einen Schwindelanfall und stürzte seitlich gegen den Bus. Die 61-jährige Pensionistin aus Klagenfurt erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

 Kurzmeldung | Änderung am 11.11.2017 - 09.15 Uhr
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE