Zum Thema:

16.07.2018 - 08:07Überholmanöver führte zu Kollision15.07.2018 - 08:11LKW verlor auf A2 Diesel14.07.2018 - 21:49Mopedunfall auf der Packer Bundesstraße14.07.2018 - 21:45Kein Helm: Asylwerber stürzte mit Rad schwer
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Ein Fahrfehler wurde ihr zum Verhängnis

Schwerer Mopedunfall in Villach

Villach – Eine 15-jährige Schülerin aus Villach fuhr heut, am 9. November 2017, gegen 13.00 Uhr, mit ihrem Moped auf einer Gemeindestraße in Villach. In einem Kreuzungsbereich mit einer anderen Gemeindestraße bog sie nach rechts ein. Aufgrund eines Fahrfehlers kam sie mit dem Moped zu Sturz und wurde schwer verletzt in das LKH Villach eingeliefert.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden