Zum Thema:

18.11.2017 - 16:28Baum stürzte auf Stromleitung18.11.2017 - 12:18Auto gestohlen und Alko-Unfall gebaut18.11.2017 - 11:35Mofa-Lenker prallt gegen Betonleitwand17.11.2017 - 14:08Mit Hand in Sägeblatt geraten
Aktuell - Klagenfurt
© KK

Er fuhr mit seiner Oma mit

Kind bei Autounfall verletzt

Klagenfurt – Ein 11-jähriger wurde heute bei einem Autounfall in Klagenfurt verletzt.

Heute Mittag, am 10. November 2017 fuhr eine 66-jährige Pensionistin mit ihrem 11-jährigen Enkel in Klagenfurt auf der Völkermarkter Straße stadtauswärts und wollte in die Görzer-Allee nach links einbiegen.

Dabei kam es zu einer Kollision mit dem entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 78-jährigen Mann aus Klagenfurt, wobei sowohl die Pensionistin als auch ihr kleiner Enkel leichte Verletzungen erlitten. Sie wurden in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

 

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen