Zum Thema:

21.07.2018 - 14:5217-Jährige verursacht Auffahrunfall20.07.2018 - 18:13Hubschrauber im Landeanflug gekippt17.07.2018 - 18:56Radfahrer prallt gegen Leitschiene17.07.2018 - 17:53Wanderunfall am Dreiländereck
Aktuell - Klagenfurt
© KK

Er fuhr mit seiner Oma mit

Kind bei Autounfall verletzt

Klagenfurt – Ein 11-jähriger wurde heute bei einem Autounfall in Klagenfurt verletzt.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (71 Wörter)

Heute Mittag, am 10. November 2017 fuhr eine 66-jährige Pensionistin mit ihrem 11-jährigen Enkel in Klagenfurt auf der Völkermarkter Straße stadtauswärts und wollte in die Görzer-Allee nach links einbiegen.

Dabei kam es zu einer Kollision mit dem entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 78-jährigen Mann aus Klagenfurt, wobei sowohl die Pensionistin als auch ihr kleiner Enkel leichte Verletzungen erlitten. Sie wurden in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

 

Kommentare laden