Zwei PKW kollidierten frontal in Finkenstein - 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

Zum Thema:

18.08.2018 - 07:08Nach Unfall: Verletzter Radfahrer fuhr weiter17.08.2018 - 18:11Pensionistin auf Schutz­weg um­gefahren17.08.2018 - 07:09Betrunkener stürzt aus Fenster16.08.2018 - 17:05Mit Moped gegen Orts­tafel ge­fahren
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Zweimal Totalschaden

Zwei PKW kollidierten frontal

Finkenstein – Am 13. November, um 11.45 Uhr, lenkte eine 29-jährige Frau aus Finkenstein ihren Pkw auf dem Kumweg in Oberferlach und blieb bei der Haltelinie verkehrsbedingt stehen. Beim Einbiegen in die Egger Straße übersah sie einen von Ledenitzen kommenden Pkw, gelenkt von einem 29-jährigen Mann aus Treffen. Es kam zum Frontalzusammenstoß, bei dem beide Personen leichte Verletzungen erlitten und von der Rettung in das LKH Villach gebracht wurden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Fahrbahn wurde von der FF Ledenitzen und Faak am See gereinigt. Die Alkotests verliefen negativ.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden