Zum Thema:

10.12.2018 - 13:04Benediktiner­schule: FPÖ stimmt gegen Verkauf10.12.2018 - 07:48Dritter KAC-Sieg gegen den Titel­verteidiger09.12.2018 - 20:01Fels umgekippt: Klagenfurter erlag Verletzungen08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Schnittwunde

Arbeitsunfall in Klagenfurt

Klagenfurt – Am 13. November, um 07.50 Uhr, zog sich ein 38-jähriger Klagenfurter in einer Produktionsstätte in Klagenfurt beim Auftragen einer Schutzfolie auf Metall eine Schnittwunde an der rechten Hand zu. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde er mit der Rettung ins UKH Klagenfurt verbracht.

 Kurzmeldung
Kommentare laden