Zum Thema:

20.06.2018 - 14:49Mit 183 km/h nach Klagenfurt20.06.2018 - 10:51Stadt unterstützt Integrations­projekt20.06.2018 - 10:42Anmeldungen für Sommersport­schnuppern20.06.2018 - 10:30Aktiv & fit im Alter bleiben!
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min.at

Schnittwunde

Arbeitsunfall in Klagenfurt

Klagenfurt – Am 13. November, um 07.50 Uhr, zog sich ein 38-jähriger Klagenfurter in einer Produktionsstätte in Klagenfurt beim Auftragen einer Schutzfolie auf Metall eine Schnittwunde an der rechten Hand zu. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde er mit der Rettung ins UKH Klagenfurt verbracht.

 Kurzmeldung
Kommentare laden