Zum Thema:

08.12.2018 - 16:47Villacher übersah PKW in Klagenfurt04.12.2018 - 17:49Klagenfurter war mit gefälschtem Führer­schein unterwegs27.11.2018 - 18:15Sprayer er­tappt: Mehrere 10.000 Euro Sach­schaden18.11.2018 - 22:28Kollision: Klagen­furterin übersah 17-jährigen Mopedlenker
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© KK

Autofahrer als Opfer

„Reifenschlitzer“ schlugen zu

Klagenfurt – Am 14. November zwischen 07:00 und 17:15 Uhr haben unbekannte Täter am Messeparkplatz in Klagenfurt die Reifen von sechs geparkten PKWs aufgestochen. Es wurde jeweils das rechte Hinterrad aufgestochen. Die Höhe des Sachschadens steht derzeit noch nicht fest, es gibt auch noch keine Täterhinweise.

 Kurzmeldung
Kommentare laden