Zum Thema:

14.12.2017 - 18:12Einbruch in Bad Bleiberg14.12.2017 - 17:32Klagenfurter wurde ausgeraubt14.12.2017 - 15:27Einbruchdiebstahl in Villach13.12.2017 - 17:12Baucontainer in Velden aufgebrochen
Aktuell - Klagenfurt
SYMBOLFOTO © fotolia

Einbrüche:

Täter drangen in Wohnhäuser ein

Klagenfurt – Zwischen 15. und 16. Novemeber kam es in Klagenfurt zu mehreren Einbruchsdiebstählen, Die Täter konnten bisher nicht gefasst werden.

Mehrere Tausend Euro Schaden

Gestern, Mittwoch den 15. November zwischen 15.30 Uhr und 17.00 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in Klagenfurt ein, durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen Bargeld und Schmuck.
Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Schmuck gestohlen

Unbekannte Täter drangen zwischen Mittwoch dem 15.November und Donnerstag dem 16.November in ein Wohnhaus in Klagenfurt ein und stahlen einen Goldring und eine Armbanduhr. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen