Zum Thema:

18.07.2018 - 21:2777-jähriger Motorradfahrer stieß gegen PKW17.07.2018 - 07:17Tragischer Verkehrsunfall forderte Todesopfer13.07.2018 - 14:41Mopedlenkerin kollidierte mit LKW10.07.2018 - 08:4325-jähriger Motorradfahrer verletzt
Aktuell - Villach
© FF Finkenstein

Verkehrsunfall

Lenker überschlug sich mit seinem Fahrzeug

Finkenstein – Gestern, Samstag den 18. November, kam es zu einem Verkehrsunfall in Finkenstein auf Höhe Kanzianiberg. Ein Fahrzeug überschlug sich.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (115 Wörter)

Gestern Abend, gegen 18.00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Finkenstein. Auf Höhe Kanzianiberg kam ein Autolenker von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Bäume und überschlug sich mit seinem Fahrzeug.

Glück im Unglück

Der Fahrer, der sich aus noch unbekannten Gründen mit seinem Auto überschlug, konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Finkenstein war mit zwei Fahrzeugen und 18 Mann im Einsatz. Sie halfen dem privaten Abschleppunternehmen bei der Bergung des Fahrzeuges und sicherten die unübersichtliche Unfallstelle. Weiters mussten die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden werden. Der Einsatz dauerte insgesamt 1,5 Stunden.

Die FF Finkenstein beim Bergungseinsatz - © FF Finkenstein

Kommentare laden