Zum Thema:

15.12.2017 - 17:46Wird es heuer weiße Weihnachten geben?15.12.2017 - 10:36So investiert Infineon in die Zukunft15.12.2017 - 10:00Neu: Kinderzug-Drive-In am Adventmarkt15.12.2017 - 08:56Insolvenzen in Villach – ein Überblick
Aktuell - Villach
Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern. © Pixabay / Symbolfotot

Wegen geworfenem Holzpflock:

Straßenlaterne beschädigt PKW

Villach – In der Zeit zwischen dem 18. November und dem 19. November haben bisher unbekannte Täter in der Ossiacherzeile in Villach einen Holzpflock gegen eine ca. vier Meter hohe Straßenlaterne geworfen.

Durch die Wucht des Pflockes brach der Leuchtkörper der Laterne von der Halterung und fiel auf einen darunter abgestellten PKW und beschädigte diesen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen