Zum Thema:

18.03.2019 - 16:06Neue Projekte: Flüssiger auf Villachs Straßen unterwegs18.03.2019 - 15:02Kreditkarte gestohlen: 1.300 Euro Schaden18.03.2019 - 07:35Burschen zündeten Matratze an und flüchteten18.03.2019 - 07:21Wintergarten­brand durch Feuerwerks­körper
Aktuell - Villach
Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern.
Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern. © Pixabay / Symbolfotot

Wegen geworfenem Holzpflock:

Straßenlaterne beschädigt PKW

Villach – In der Zeit zwischen dem 18. November und dem 19. November haben bisher unbekannte Täter in der Ossiacherzeile in Villach einen Holzpflock gegen eine ca. vier Meter hohe Straßenlaterne geworfen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (33 Wörter)

Durch die Wucht des Pflockes brach der Leuchtkörper der Laterne von der Halterung und fiel auf einen darunter abgestellten PKW und beschädigte diesen. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.

Kommentare laden
ANZEIGE