Zum Thema:

Leute - Villach
© KK

Veranstaltung

Französische Musik aus drei Jahrhunderten

Villach – Die Klangkombination von Flöte und Harfe gehört spätestens seit Wolfgang Amadeus Mozart zu den Klassikern und gewinnt durch das außergewöhnliche Profil von Michael Martin und Regine Kofler ganz neue Dimensionen. Das unerschöpfliche Repertoire der Flöte macht es möglich, immer wieder außerordentliche Programme zusammenzustellen.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (88 Wörter)

Ein elegantes, auf Frankreich bezogenes Programm stellt bekannte Kompositionen neben kaum gehörte Kostbarkeiten. Französische Musik mit Flöte und Harfe ist „so schön wie ein Spaziergang an der Seine im Frühling.“

Regine & Michael Martin Kofler: Französische Impressionen

Regine Kofler: Harfe
Michael Martin Kofler: Flöte

Donnerstag, 30. November 2017
19.30 Uhr, Business Center/Parkhotel Villach

Die Karten sind im Villacher Kartenbüro Knapp, Freihausgasse 5, 9500 Villach, T 04242/27341, in allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen sowie online unter www.oeticket.at und an der Abendkasse erhältlich.

Schlagwörter:
Kommentare laden