Zum Thema:

17.01.2018 - 10:45Kärntner Sportler wurden geehrt16.01.2018 - 19:24Erste Gästekarte bündelt 150 Angebote16.01.2018 - 17:41Nulllohnrunden-Ausnahme: Klagenfurt & Villach16.01.2018 - 17:07Zwei Busse und ein LKW kollidierten
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5min

Seitliche Kollision

Unfall in Viktring

Viktring – Am 25. November, gegen 09.20 Uhr, fuhr eine 49-jährige Klagenfurterin auf der Gendarmeriestraße in Viktring in Richtung Norden. Dabei übersah sie einen von rechts kommenden, aus einer Wohnblockausfahrt herausgefahrenen Pkw, gelenkt von einer 25-jährigen Klagenfurterin. Im Auto der 25-Jährigen befand sich auch deren 3-jähriger Sohn. Es kam zu einer seitlichen Kollision, bei der alle drei Beteiligten leicht verletzt wurden. Die Rettung brachte sie ins Klinikum Klagenfurt. Alkotests der Lenkerinnen verliefen negativ.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen