Zum Thema:

19.06.2018 - 07:24Tödlicher Motorrad­unfall auf B9816.06.2018 - 19:37Bub bricht sich Arm beim Kirschen­pflücken16.06.2018 - 16:05PKW-Lenker fährt auf Motorrad auf16.06.2018 - 08:30Kuriose Spritztour zweier Jugendlicher
Aktuell - Villach
PKW stürzte in Bach © FF Gödersdorf

Lenker wurde befreit

PKW stürzte in Bach

Faak am See – Am Dienstag, dem 28. November 2017 um 21.17 Uhr wurde die Feuerwehr abermals alarmiert. In Faak am See stürzte aus noch ungeklärter Ursache ein PKW auf einem Privatgrund in einen Bach. Der Lenker konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr von der Polizei aus seiner misslichen Lage befreit werden. Mit dem Bagger eines privaten Unternehmen wurde das Fahrzeug anschließend aus dem Bach geborgen. Die FF Gödersdorf stand mit der Freiwillige Feuerwehr Faak am See und der Feuerwehr Finkenstein im Einsatz.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (14 Wörter)

Artikel zum Thema:

Mehrere Unfälle in Villach

Der PKW wurde von einem Bagger geborgen. - © FF GÖDERSDORF

Schlagwörter:
Kommentare laden