Zum Thema:

09.06.2018 - 12:05Neuer Präsident für minimal-invasive Chirurgie05.06.2018 - 11:22Slowenische Delegation besucht Klinikum03.06.2018 - 12:27Mutter und Tochter bei Radunfall verletzt25.05.2018 - 09:36264 Klinikum-Mitarbeiter geehrt
Leute - Klagenfurt
Vor einer Geburt gibt es oft viele Fragen © KABEG

Kursangebot

Geburtsvorbereitung im ELKI

Klagenfurt – Hebammen der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee veranstalten regelmäßig Geburtsvorbereitungskurse an Wochenenden. Vom Geburtsbeginn über den Geburtsverlauf bis hin zum Wochenbett – alle Themen werden einfühlsam besprochen.

 2 Minuten Lesezeit (250 Wörter)

Im Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee erblicken jedes Jahr rund 1.600 Babys das Licht der Welt. Für die werdenden Mütter ist das Erlebnis „Geburt“ oft mit vielen Fragen und auch manchen Ängsten verbunden.

Geburtsvorbereitungskurse

Um diese abzubauen, veranstaltet das Team der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe regelmäßige Geburtsvorbereitungskurse. „Die Frauen sollen und können sich bei uns sicher fühlen. Denn eine individuelle Geburt und die Sicherheit für Mutter und Kind stehen bei uns an oberster Stelle“, sagt Abteilungsvorstand Prim. Priv.-Doz. Dr. Manfred Mörtl.

Doch nicht nur Sicherheit, auch die Wohlfühlkomponente hat im ELKI einen hohen Stellenwert. Ärzte, Hebammen und die Mitarbeiter der Pflege gehen auf die persönlichen Bedürfnisse der werdenden Mütter, Väter und Geschwister ein. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind auch Begleitpersonen bei den Geburtsvorbereitungskursen herzlich willkommen.

Konkrete Inhalte

  • Alles über den Geburtsbeginn (Wehen, Blasensprung, Losfahren in die Klinik, Aufnahme, Tipps)
  • Erklärung des Geburtsverlaufs
  • Verschiedene Gebärpositionen
  • Unterstützung durch den Partner/Begleitperson
  • Wochenbett
  • Stillen
  • Behördenwege nach der Geburt
  • Besichtigung von Kreißzimmer, Kinderzimmer und Wochenbettstation 

Nächster Termin:

  • 15./16. Dezember

Wochendkurse - © KK

Kostenloser Infoabend

Zusätzlich zu den Geburtsvorbereitungskursen findet jeden 1. Dienstag im Monat (außer an Feiertagen, dann findet die Veranstaltung eine Woche später statt) ein kostenloser Informationsabend im ELKI statt. Beginn: 18 Uhr. Es ist, im Gegensatz zum Geburtsvorbereitungskurs am Wochenende, keine Anmeldung erforderlich.

Weiter Informationen: http://www.klinikum-klagenfurt.at

Kommentare laden