Zum Thema:

20.08.2018 - 17:49Rückruf: Glasteile im Vanilleeis28.06.2018 - 18:37REWE pfeift Bussi Bär Beilage zurück19.06.2018 - 15:41Produktrückruf – Iglo Petersilie09.05.2018 - 07:22Käse wegen Listerien zurück­gerufen
Aktuell - Villach & Klagenfurt
© Toni's Handels GmbH

Toni’s Freilandeier

Rückruf: Eier mit Salmonellen belastet

Kärnten – Die Toni’s Handels GmbH informiert über einen Warenrückruf. Nach einem positiven Salmonellentest werden einige Eier, die an SPAR, Penny und Billa/Adeg ausgeliefert wurden, zurückgerufen.

 2 Minuten Lesezeit (241 Wörter) | Änderung am 29.11.2017 - 19:22

Folgende Produkte werden zurückgerufen

SPAR:

  • Toni’s Freilandeier 6 Stk/Pkg M, MHD 01.12.2017, KN: 260004
  • Toni’s Freilandeier 6 Stk/Pkg L, MHD 01.12.2017, KN: 260158

PENNY:

  • Toni’s Freilandeier 6 Stk/Pkg M, MHD 30.11.2017, KN: 260021
  • Toni’s Freilandeier 6 Stk/Pkg M, MHD 30.11.2017, KN: 260016

BILLA/ADEG:

  • Toni’s Freilandeier 6 Stk/Pkg M, MHD 03.12.2017, KN: 718054
  • Toni’s Freilandeier 6 Stk/Pkg L, MHD 03.12.2017, KN: 718056
  • Toni’s Freilandeier 6 Stk/Pkg L, MHD 03.12.2017, KN: 718089
  • Toni’s Freilandeier 10 Stk/Pkg Mind. Gew. 450g, MHD 03.12.2017, KN: 718055
  • Toni’s Freilandeier 10 Stk/Pkg Mind. Gew. 450g, MHD 03.12.2017, KN: 718088

Die Freilandeier stammen aus dem landwirtschaftlichen Betrieb mit dem Erzeugercode auf dem Ei: 1-AT-3551199.

Vom Rückruf sind ausschließlich Toni’s Freilandeier mit der oben genannten Chargennummer, Mindesthaltbarkeitsdatum und Erzeugercode betroffen. Andere Produkte der Toni’s Handels GmbH sind vom Rückruf nicht betroffen.

Einer von rund 100 Bauernhöfen mit positivem Salmonellenbefund

Aus Gründen des konsequenten Verbraucherschutzes und der Lebensmittelsicherheit wurden nach Bekanntwerden des positiven Befundes, KEINE Eier des betroffenen Betriebes zur Auslieferung gebracht. Sämtliche Eier, die sich vom betroffenen Legehennenhalter im Umlauf befinden, wurden vor der amtlichen Probenziehung ausgeliefert.

Im Zuge der regelmäßigen tierärztlichen Kontrollen der landwirtschaftlichen Betriebe hinsichtlich Salmonellen wurde bei einem der rund 100 Bauernhöfe ein positiver Salmonellenbefund nachgewiesen. Vom Verzehr der betroffenen Freilandeier wird daher dringend abgeraten.

Kundeninformation

Die Toni’s Handels GmbH und die österreichischen Lebensmittelhändler ermöglichen allen Kunden eine Rückgabe der betroffenen Artikel in den entsprechenden Filialen. Der Kaufpreis wird auch ohne Kassazettel rückerstattet.

Schlagwörter:
Kommentare laden