Zum Thema:

15.07.2018 - 11:39Eine Bühne für die Jugend15.07.2018 - 11:18Swinger: „Hier sind wir alle nackt und frei!“15.07.2018 - 08:11LKW verlor auf A2 Diesel14.07.2018 - 21:45Kein Helm: Asylwerber stürzte mit Rad schwer
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Zebrastreifen (Symbolfoto) © Fotolia

Am Schutzweg übersehen:

Autolenkerin übersieht Fußgängerin

Klagenfurt – Am Mittwoch, 29. November 2017 um 17 Uhr lenkte eine 51-jährige Frau aus Wolfsberg einen PKW auf dem Völkermarkter Ring in Klagenfurt in nördliche Richtung. Auf Höhe des Hauses Völkermarkter Ring 9 dürfte sie eine den dortigen Schutzweg überquerende 59-jährige Frau aus Klagenfurt übersehen haben. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Frau Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (2 Wörter)

 

 

Schlagwörter:
Kommentare laden