Zum Thema:

18.01.2018 - 19:37Warum tourt eine Puppe durch Klagenfurt?18.01.2018 - 17:38Das wird es in Klagenfurt bald geben …18.01.2018 - 17:25Auf frischer Tat ertappt!18.01.2018 - 14:46Nulllohnrunde für Klagenfurter Stadtregierung?
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
Zebrastreifen (Symbolfoto) © Fotolia

Am Schutzweg übersehen:

Autolenkerin übersieht Fußgängerin

Klagenfurt – Am Mittwoch, 29. November 2017 um 17 Uhr lenkte eine 51-jährige Frau aus Wolfsberg einen PKW auf dem Völkermarkter Ring in Klagenfurt in nördliche Richtung. Auf Höhe des Hauses Völkermarkter Ring 9 dürfte sie eine den dortigen Schutzweg überquerende 59-jährige Frau aus Klagenfurt übersehen haben. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Frau Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

 

 

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen