Zum Thema:

19.06.2018 - 19:44Männer retten 90-Jährigen vor Ertrinken05.06.2018 - 19:38Vermeintliche Fahrerflucht01.05.2018 - 17:37Radfahrer schwer verletzt19.04.2018 - 08:55Seebachbrücke für Fußgänger gesperrt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© KK

Rettungseinsatz:

Frau auf Schutzweg übersehen

Willroiderstraße – Am 29. November 2017 um 18.10 Uhr lenkte ein 21-jähriger Mann aus Fürnitz einen PKW auf der Willroiderstraße in Villach vom Bahnhof kommend und beabsichtigte bei der Kreuzung mit der Steinwenderstraße nach links in Richtung Westbahnhof abzubiegen. Bei der Kreuzung übersah er eine 50-jährige Frau aus Villach die am Schutzweg die Straße überquerte. Bei der Kollision wurde die Fußgängerin zu Boden gestoßen und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde anschließend von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Am PKW entstand kein Schaden.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden