fbpx
Logo 5 Minuten

Zum Thema:

28.05.2021 - 19:40Auto landete nach Überschlag in Bachbett: Niemand verletzt07.05.2021 - 20:12Kind (5) erlitt bei Auto­unfall einen Schock10.03.2021 - 20:59Unfall auf der L73: Person in Auto eingeklemmt17.02.2021 - 08:37Alkoholisierte Lenkerin wegen fahrlässiger Tötung angeklagt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
Symbolfoto
Symbolfoto © www.fotolia.com-Symbolfoto

Autounfall

Mutter und Tochter wurden verletzt

Beinten – Gestern, Freitag den 1. Dezember gegen 19.00 Uhr übersah eine 21-jährige Frau aus dem Bezirk  Spittal/Drau mit ihrem PKW einen vor ihr auf der Ferndorfer Landesstraße im Ortsgebiet von Beinten,  rechts abbiegenden PKW. Gelenkt wurde der Wagen von einerr 35-jährigen Angestellten aus dem Bezirk Villach. Die 21-jährige Frau aus Spittal stieß gegen die rechte Fahrzeugseite der Villacherin. Dabei wurden die 35-jährige und ihre mitgefahrene 10-jährige Tochter unbestimmten Grades verletzt und nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins KH Spittal/Drau gebracht.

 Kurzmeldung
Startseite Neueste Beiträge

Info

Eilmeldungen Tarife & Werbung Datenschutzer­klärung Impressum

Regionen

Kärnten Villach Klagenfurt
Logo 5 Minuten

In #5min informiert durch den Tag.