Zum Thema:

11.12.2018 - 17:26Reiche Beute aus Container & Holzkabine11.12.2018 - 12:4224,1 Millionen Euro für sozial Schwache11.12.2018 - 09:19Einbruch: Gold- und Silbermünzen gestohlen10.12.2018 - 08:55Villachs Top Events
Aktuell - Villach
SYMBOLFOTO © Igor Mojzes/ fotolia.com - Symbolfoto

Diebstahl und Vandalismus

Mehrere Tausend Euro Schaden

Villach – In der Zeit von, Dienstag den 5. Dezember bis Donnerstag den 7. Dezember, trieben Vandalen bzw. Diebe in Villach ihr Unwesen und verursachten mehrere Tausend Euro Schaden.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (73 Wörter) | Änderung am 07.12.2017 - 11:05

Vandalsimus

In der Nacht von, Mittwoch den 6. Dezember auf  Donnerstag den 7. Dezember, schlugen unbekannte Täter bei einem in Villach abgestellten Omnibus die Seitenscheibe ein und rissen den Fahrscheinautomaten aus der Verankerung. Obwohl sich im Automaten kein Bargeld befand, entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Diebstahl

Aus einer Lagerhalle in Villach stahlen unbekannte Täter zwischen Dienstag den 5. Dezember und Mittwoch den 6. Dezember ein Fernsehgerät im Wert von über 1.000 Euro.

 

Kommentare laden