Zum Thema:

16.12.2017 - 16:36Gebäudebrand in Velden16.12.2017 - 10:16KAC unterliegt in Verlängerung15.12.2017 - 21:07PKW fing an zu brennen15.12.2017 - 17:46Wird es heuer weiße Weihnachten geben?
Aktuell - Klagenfurt
Kurzmeldung
© 5 min

Einsatz:

Küchenbrand in Rosenegger Straße

Klagenfurt – Am Abend des 7. Dezembers 2017 ereignete sich ein Brand in Klagenfurt. Betroffen war eine Küche in der Rosenegger Straße. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, ebenso wurde die FF Hauptwache Klagenfurt und die FF St. Peter alarmiert. Auch ein Einsatzwagen des Roten Kreuz, sowie die Polizei waren vor Ort.

Eine 25-jährige Frau wollte auf einem Herd eine Speise zubereiten. Nachdem die Frau die Küche kurz verließ, kam es durch die inzwischen verbrannte Speise zu einer starken Rauchentwicklung. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten die gesamte Wohnung entlüften. Die Frau und ihre 4-jährige Stieftochter wurden zur weiteren Abklärung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Schlagwörter:
Kommentare laden