Zum Thema:

24.04.2018 - 19:54Blechbläser-Elite in Villach24.04.2018 - 18:09Verkehrs­behinderungen im Mai24.04.2018 - 15:46Russische Kammer-Philharmonie in Villach24.04.2018 - 10:43Startschuss zum Stadtradln
Wirtschaft - Villach
Bürgermeister Günther Albel lobte das engagierte Team des CCV. © FOTO: OSKAR HÖHER, Stadt Villach

Rekord für Congress Center & Holiday Inn

110.000 Kongressbesucher in Villach

Villach – Das Jahr 2017 geht als das beste in die bereits sehr erfolgreiche Geschichte des CCV (Congress Center Villach) ein. Bürgermeister Albel freut sich: „Es übertrifft erfreulicherweise noch die ausgezeichneten Zahlen von 2016.“

Schon das Jahr 2016 war für Villach als Kongressstandort ausgezeichnet. Insgesamt fanden im Congress Center und den Seminarräumen des Holiday Inn knapp 400 Veranstaltungen mit über 110.000 Besuchern statt. Highlights waren unter anderem der Österreichische Krankenhausmanagementkongress, der HNO Kongress, die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, die KIWANIS Europa Convention, und die RINGANA Spring Academy mit 1000 Kongress Teilnehmern. „Das Jahr 2016 war bisher das offiziell erfolgreichste seit dem Bestehen des Congress Center Villachs“, weiß Bürgermeister Günther Albel zu berichten.

Auch 2017 sehr positiv

Verlauf und Auslastung im ersten Halbjahr 2017 sind ebenfalls äußerst zufriedenstellend. Es fanden unter anderem eine Philips Vertriebstagung, die 25. Kärntner Spieletage und der Augenärztekongress in Villach statt. Ebenso erwähnenswert sind die Feuerwehrolympiade und der Innovationskongress, der mit über 800 Teilnehmern der größte im deutschsprachigen Raum ist. Ende September war das Congress Center auch Austragungsort der Sicherheitskonferenz für Informations- und Kommunikationstechnologie des Verteidigungsminsteriums. Alles, was in dieser Branche Rang und Namen hat, nahm an der IKT- Sicherheitskonferenz teil.

Bilanz übertrifft die des Vorjahres

„Schon jetzt können wir bekanntgeben, dass im Jahr 2017 das Betriebsergebnis von 2016 noch verbessert werden wird“, erklärt Bürgermeister Günther Albel. „Die Idee, CCV und Holiday zu verknüpfen und das Angebot zu bündeln und damit zu optimieren, hat sich als ausgezeichnet bewährt.“ Diese Leistung ist vor allem einem gut ausgebildeten und voll motivierten Team zu verdanken.

Gute Buchungslage für 2018

In das neue Jahr startet man mit einer sehr guten Buchungslage. Dance Star Austria wird eine Veranstaltung abhalten, ebenso die Österreichische Gesellschaft für Haematologie und Medizinische Onkologie, die Jahrestagung der Deutschen Borreliengesellschaft oder der AIC Kongress (Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Anaesthesiologie, Reanimation und Intensivmedizin). Das ist nur eine kleine Auswahl der 2018 stattfindenden Veranstaltungen im CCV, es wird neben bewährten Events, wie dem Prinzenball, auch neue, wie die der Segelfliegergruppe Villach, die ihr 70-jähriges Bestehen im Rahmen des österreichischen Segelfliegertreffens feiern wird.

Zahlen und Fakten

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1971 bis Mitte 2017 konnte das Congress Center Villach fast fünf Millionen Gäste bei über 14.000 Veranstaltungstagen begrüßen. Im ersten Halbjahr 2017 waren es knapp 59.000 Besucher bei 187 Veranstaltungen verschiedenster Art. Es sind Tagungen, Meetings, Kongresse, Konzerte, Kabaretts, Theatervorstellungen, Fest- oder Ballveranstaltungen und vieles mehr, welche das Team des Congress Centers tagtäglich umsetzt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen