Zum Thema:

31.01.2018 - 08:11Mion erhält Ehrenzeichen der Stadt25.01.2018 - 10:19Unterluggauer wird neuer Headcoach und sportlicher Leiter23.01.2018 - 18:15VSV-Aus für Rob Flick12.01.2018 - 18:52EC VSV richtet sich neu aus!
Sport - Villach
© OSKAR HÖHER, STADT VILLACH

Villi lief mit

VSV-Nachwuchs glänzt in Eisarena

Villach – Die Eisarena unter dem prachtvollen Lichterbaldachin auf unserem Rathausplatz hatte einem Tag vor dem Heiligen Abend coole Gäste: Die Mini-Eishockeycracks des EC VSV zeigten, was sie eislauftechnisch so drauf haben. „Damit fällt dem sportbegeisterten Nachwuchs das Warten auf das Christkind gleich viel leichter!“, versicherte Stadtrat Harald Sobe.

Der EC VSV zeigte mit fünf Trainern allen interessierten Mädchen und Buben, wie man gekonnt und sicher Schwünge auf das Eis setzt. „Nach dem flotten Mini-Showtraining konnten sich alle Kids selbst im Eislaufen versuchen“, berichtet Bürgermeister Günther Albel. „Es war ein wirklich gelungener Vormittag inmitten unserer stimmungsvollen Adventstadt!“

Villi war auch dabei

Auch VSV-Maskottchen Villi war mit dabei. „Die Möglichkeit zu einer kurzen Eislaufunterweisung für alle Kinder kam sehr gut an“, freut sich auch VSV-Nachwuchsleiter Hans Winkler Lust, dass viele die kostenlose Schnupperstunde unter freiem Himmel genossen. „Wir, der VSV, lernt Villach Eislaufen, wir möchten die Kinder für den Eissport und insbesondere das Eislaufen – natürlich auch in der Stadthalle – begeistern!“

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen