Zum Thema:

18.04.2019 - 07:14Bei Fluchtversuch Alarm ausgelöst17.04.2019 - 15:29Einbrecher ohne Beute wieder abgezogen16.04.2019 - 20:40Einbrecher im Obergeschoß: Pensionistin war allein zu Hause16.04.2019 - 20:37Während Frau im Garten war, durch­suchte Einbrecher das Haus
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO © fotolia

Scheiben eingeschlagen:

Wieder in PKW eingebrochen

Goritschach – In der Nacht vom 22. Dezember 2017 auf den 23. Dezember 2017 schlugen bisher unbekannte Täter bei zwei, jeweils in einem Carport vor zwei Wohnhäusern in Goritschach, versperrt abgestellten PKW Seitenscheiben ein und stahlen aus den PKWs zwei Handtaschen, Bekleidungsstücke und persönliche Dokumente sowie eine Herrenbrieftasche mit persönlichen Dokumenten. Aus einem weiteren in einem Carport vor einem Wohnhaus, vermutlich nicht versperrt abgestellten PKW, stahlen sie Münzgeld sowie einen Kopfhörer. Die genaue Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt, dürfte jedoch mehrere hundert Euro betragen.

 Kurzmeldung | Änderung am 23.12.2017 - 20.53 Uhr
Schlagwörter:
Kommentare laden
ANZEIGE