Zum Thema:

13.09.2018 - 17:04Neues aus dem Veldner Gemeinde­rat06.09.2018 - 07:20Unbekannte Täter stahlen zwei teure Harley Davidsons05.09.2018 - 12:3325 Jahre Buschenschank Kakl05.09.2018 - 09:44Nichts für Langschläfer
Politik - Villach
Kurzmeldung
© KK/Sobe

Zertifikat erhalten

Velden ist familienfreundliche Gemeinde

Velden – Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Familienreferentin Birgit Fischer nahmen vor kurzem das Zertifikat "familienfreundlichegemeinde" sowie das UNICEF-Zertifikat „Kinderfreundliche Gemeinde“ stolz von der engagierten Prozessbegleiterin Maria Bogensberger entgegen. Für Velden ist es ein großes Anliegen, so der Bürgermeister und die Familienreferentin, die Familienfreundlichkeit stetig zu optimieren, um so den Lebensraum für Familien und Kinder noch weiter zu verbessern und die positive Beziehung zur Heimatgemeinde zu intensivieren. Als kinder- und familienfreundliche Beispiele werden u.a. die Vitamintankstellen in den Volksschulen, das Bio-Essen in den Kindergärten, die Elternschule und der moderne Kinderspielplatz im Kurpark angeführt.

 Kurzmeldung
Schlagwörter:
Kommentare laden