ANZEIGE Leute - Villach
Qualität als oberstes Prinzip: Das Chickis Restaurant am Villacher Hauptplatz setzt auf hausgemachte Speisen.
Qualität als oberstes Prinzip: Das Chickis Restaurant am Villacher Hauptplatz setzt auf hausgemachte Speisen. © KK
ANZEIGE

Wissen was man isst:

Hier ist Hendl nicht gleich Hendl!

Villach – Hauptplatz – Qualität statt Fast Food und Hand-Made anstatt maschinelles Essen sind zwei wesentliche Eckpfeiler der Produkte, die bei Chickis in Villach am Hauptplatz täglich serviert werden. Und auch beim Hendl steht fest: Hendl ist nicht gleich Hendl. In den Chickis-Burgern, den Chicken-Wings oder dem klassischen Backhendl finden sich ausschließlich steirische TITZ-Hühner von heimischen bäuerlichen Familienbetrieben.

 3 Minuten Lesezeit (434 Wörter) | Änderung am 28.12.2017 - 17:10

5 Minuten Tester waren begeistert

Vor kurzem suchte Chickis via 5 Minuten Villach Restaurant-Tester, die sich durch die Produktpalette essen durften. Das Ergebnis: Das Restaurant am Hauptplatz besticht vor allem bei Qualität und Angebot der Speisen. Alle Testpersonen gaben hier gleich 10 von 10 Punkten. „Wir sehen darin unseren Weg bestätigt, der geprägt ist von maximaler Qualität und der Devise, dass unsere Kunden wissen wollen, was in den Produkten steckt, woher die Zutaten kommen und das es sich dabei nicht um maschinell zubereitetes Essen, sondern um Großteils selbstgemachte Speisen handelt“, ist Miki Aleksic überzeugt. Für Miki besonders wichtig: „In unseren Burgern finden sich keine Geschmacksverstärker oder Weichmacher. Wir verwenden zur Herstellung auch kein billiges Öl, sondern Butter!“

Limited Edition: Der Surf’n Turf Burger

Eine tolle Kreation verspricht der eigens kreierte Garnelen-Chicken-Burger im Surf’n Turf Style zu werden. „Für den Burger, den wir lediglich in einer limitierten Stückzahl zubereiten werden, sind sogar die Buns (Brötchen) selbstgemacht“, hält Aleksic fest. Und die Herstellung eines Chicki-Buns braucht auch wahrlich Zeit, wenn man bedenkt, dass alleine der Teig 20 Minuten ruhen muss, 45 Minuten bei 32 Grad gärt und dann noch circa eine Viertel Stunde gebacken wird. „Diese Liebe zum Detail schmeckt man auch. Die Mischung aus Garnelen und Hühnerkeule, Ingwer und Chilli wird ein wahres Geschmackserlebnis werden“, verrät Aleksic. Aber Achtung: Den Spezial-Burger mit selbstgemachten Kartoffel-Chips gibt es ab Freitag, 29. Dezember und nur so lange der Vorrat reicht.

Der Klassiker: Chickis Backhendl

Besonders beliebt bei den Villacherinnen und Villachern ist das Chickis Backhendl, denn das frisch panierte, saftige-knusprige gebackene Hendl vom steirischen Qualitätshuhn, wird mit einem eigenen, hausgemachten Kartoffelsalat serviert. Die richtige Portion Huhn für jeden Kenner und Hendl-Liebhaber also, die es auch zum Mitnehmen gibt. Nicht nur der Geschmack und die Portionsgröße kann sich sehen lassen – denn wo gibt’s so viel Huhn um 7,90 Euro (zum Mitnehmen sogar schon um 6,90 Euro)?

Immer gut und günstig Essen!

Was man aus Hühnerfleisch alles zubereiten kann, sieht und schmeckt man in den günstigen Chickis-Mittagsmenüs. Lasagne vom Hendl, Hühnercurry, Hendlroulade oder Risotto mit Hühnerkeule sind nur ein kleiner Auszug der vielen kreativen Mittagsmenüs von Chickis. Schon ab 7,90 Euro gibt’s die Gerichte inklusive einer Suppe. Und wer noch extra sparen will, sollte sich den Mittags-Menüpass holen, denn bei 10 Menüs ist das 11. Menü gratis. Na dann, Mahlzeit!

CHICKIS BESTELLEN – ABHOLEN – GENIEßEN!

Alle Chickis Speisen und Getränke kannst du auch gerne telefonisch bestellen, abholen und mitnehmen! Tel. 04242 25 200

ANZEIGE

Chickis. Weil's schmeckt!

Hauptplatz 19
9500 Villach
Tel.: 04242 25 200
www.chickis.at
Kommentare laden