Zum Thema:

15.09.2018 - 14:11Brand in Kirche14.09.2018 - 19:15„Brand“ in der Schau­brauerei Turmbräu12.09.2018 - 17:39In Kreissäge geraten: Daumen abgetrennt!11.09.2018 - 11:43Bei Sprung abgerutscht
Aktuell - Klagenfurt
© FF Ferlach

Einsatz am 1. Jänner

Kaminbrand in Ressnig

Ferlach/Ressnig – Am Neujahrstag rückten die Feuerwehren Ferlach und Ressnig um 12.04 Uhr zu einem Kaminbrand in Ressnig aus. Die Feuerwehren standen etwa eineinhalb Stunden im Einsatz. "Schon bei der Ankunft am Einsatzort war sofort ersichtlich, dass Flammen aus dem Kamin schlugen. Über die Dachluke und die Teleskopmastbühne drangen einige Mann direkt zum Kamin vor", erklärt die FF Ferlach. Der Brand konnte vollständig gelöscht werden. Des Weiteren wurde der Rauchfangkehrer angefordert, der den gesamten Kamin nochmals durchputzte.

 Weniger als 1 Minute Lesezeit (4 Wörter)
Schlagwörter:
Kommentare laden