Zum Thema:

20.06.2018 - 11:58WM-Public Viewing lieber im Freien?19.06.2018 - 22:09Silber & Bronze beim Constantinus-Award19.06.2018 - 19:23„Sind Kirchen Moralagenturen?“19.06.2018 - 18:14Gewinnt 2×2 Tickets für das LOCO Summer Opening!
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© pixabay

Grund unbekannt

Faustschlag auf offener Straße

Villach – Am 02. Januar, gegen 17.00 Uhr, schlug ein 48-jähriger Mann aus Villach, auf dem Gehsteig einer Gemeindestraße in Villach, einem 46-jährigen Mann nach einer verbalen Auseinandersetzung mit der Faust ins Gesicht. Dabei erlitt das Opfer Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das LKH Villach eingeliefert. Der Grund für die Auseinandersetzung ist derzeit noch nicht bekannt. Der 48-jährige Mann wird der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

 Kurzmeldung
Kommentare laden