Zum Thema:

17.07.2018 - 17:22Brutale Einbrecher vor Gericht17.07.2018 - 12:20Gemeinsam für ein sauberes Klagenfurt17.07.2018 - 10:11Mehr Sicherheit auf Kärntens Straßen17.07.2018 - 08:31Villacher missbrauchte Achtjährigen mehrfach
Leute - Klagenfurt
Über 59.000 positive Reaktionen erhielt das vor drei Tagen gepostete Foto auf Reddit. © 5min.at

Tausende Kommentare:

Reddit-Hit: Kärntens kürzestes Geländer?

Klagenfurt – Ein vor drei Tagen gepostetes Foto auf der beliebten Online-Plattform Reddit erfreut sich momentan großer Beliebtheit im Netz. Zu sehen ist eines der wohl kürzesten Stiegengeländer das je aufgestellt wurde. Wir fanden heraus, dass das kleine Geländer ein Teil unserer Landeshauptstadt ist und haben es uns genauer angesehen.

 1 Minuten Lesezeit (153 Wörter)

Mit knapp 1.700 Kommentaren und über 59.000 positiven Reaktionen auf das Foto saust das kurze Stiegengeländer gerade durchs Netz. Gefunden wurde es vor dem Hintereingang (Bahnhofstraße) der WIMO Klagenfurt (Höhere Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe und Höhere gewerbliche Bundeslehranstalt) wo es für Sicherheit auf einer einzelnen Stufe sorgt. Wer sich wundert wie zum Beispiel ein Rollstuhlfahrer die Stufe bezwingen soll, selbstverständlich ist der Haupteingang barrierefrei ausgelegt.

Baugrund unbekannt

Ob das Geländer zur Verbesserung der Barrierefreiheit für bewegungsbeeinträchtigte Schüler errichtet wurde oder es sich hier lediglich um eine sinnlose Auflage der Baubehörde handelt, ist uns leider nicht bekannt. Fakt ist jedoch, dass das wohl kürzeste Stiegengeländer Kärntens via Reddit in vielen Ländern der Welt gesehen wurde und dort vermutlich für Unterhaltung sorgte.

Link auf REDDIT

Hier geht es zum Beitrag auf Reddit.

Kommentare laden