Zum Thema:

17.01.2018 - 10:45Kärntner Sportler wurden geehrt17.01.2018 - 10:23Reise nach Augsburg: Tipps für die neue Villacher Eishalle17.01.2018 - 09:40Baumann: „Ich verzichte auf diese Erhöhung“16.01.2018 - 20:18Silicon Alps-Fördermittel aufgestockt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© Wüstenrot Bausparkasse AG

Hoher Schaden

Einbruch in Wohnung

Villach – Am 08. Januar, zwischen 17.40 Uhr und 18.00 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter mit einem Stein die Verglasung einer Terrassentür einer ebenerdig gelegenen Wohnung im Stadtgebiet von Villach ein. In der Wohnung der 42-jährigen Villacherin stahl der Unbekannte Schmuck, Bargeld und Digitalkameras im Gesamtwert von mehreren tausend Euro.

Schlagwörter:
Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen