Zum Thema:

07.12.2017 - 15:52Innenstadtshop „Orsay“ endgültig geschlossen
Leute - Klagenfurt
© kk

Punsch und Dreikönigsaktion:

Alles für den guten Zweck

Klagenfurt – Zu einem Charity-Punschstand luden unlängst die Freien Schüler Kärnten. Es wurden Spenden für einen guten Zweck gesammelt.

 1 Minuten Lesezeit (147 Wörter) | Änderung am 10.01.2018 - 11:41

Die bei der Veranstaltung gesammelten Spenden wurden der Jugendnotschlafstelle Klagenfurt übergeben. Die Nationalratsabgeordnete Sandra Wassermann (FPÖ) und Klubobmann Christian Leyroutz (FPÖ) zeigten sich vom Engagement der Jugendlichen sehr beeindruckt. Beide griffen den Jugendlichen auch monetär unter die Arme.

Dreikönigsaktion: 7.676,16 Euro Spenden

Und wieder sind die Sternsingern in den Klagenfurter Pfarren unterwegs gewesen um den Familien Segen und Frieden in ihre Häuser zu bringen.  Unter ihnen auch Nationalratsabgeordnete Sandra Wassermann, die sich in ihrer Heimatpfarre Annabichl auch als Pfarrgemeinderätin einbringt. „Mir ist es ein persönliches Anliegen vor allen den jungen Menschen, den Glauben wieder näher zu bringen. Auch in meiner politischen Arbeit haben diese Werte und unsere Traditionen eine große Bedeutung für mich.“ In der Pfarre Annabichl wurden für die Dreikönigsaktion € 7.676,16 gesammelt. Vielen Dank!

Die Spenden wurden der Jugendnotschlafstelle Klagenfurt übergeben - © KK

Kommentare laden