Zum Thema:

21.02.2018 - 10:12Sammeln für den Förderpreis21.02.2018 - 07:36FMA warnt vor Betrügern20.02.2018 - 18:30Anlaufstelle für Gründer & Start-ups20.02.2018 - 16:32Wassermangel am Dobratsch-Gipfel
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
SYMBOLFOTO Gegen den 34-jährigen Mann wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. © 5min.at

Betretungsverbot ausgesprochen:

Beziehungsstreit führte zu Morddrohung

Villach – Wegen einer bevorstehenden Trennung bedrohte heute, dem 14. Jänner vormittags, ein 34-jähriger Mann in einer Wohnung in Villach seine 26-jährige Lebensgefährtin mit dem Umbringen. Gegen den Mann wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Er wird angezeigt.

Kommentare laden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen