Zum Thema:

22.10.2018 - 12:42Einbrecher schlug Tür mit Axt ein22.10.2018 - 10:29Polizei intensiviert Partnerschaft mit Rettungs­hunde­brigade22.10.2018 - 09:04Die Pestsäule hat ihre Kugel wieder22.10.2018 - 07:23Klagenfurter prügelten auf Passanten ein
Leute - Klagenfurt
© 5min.at

Achtung Spoiler:

Das wird es in Klagenfurt bald geben …

Klagenfurt – Das Hotel Moser Verdino in Klagenfurt wird wieder eröffnet und mit ihm auch eine neue Sensation in Klagenfurt.

 1 Minuten Lesezeit (164 Wörter) | Änderung am 18.01.2018 - 17:39

Im November 2017 musste das älteste Hotel Österreichs seine Pforten schließen. Doch nun gibt es erstmals gute Neuigkeiten vom Hotel Moser Verdino: Es wird neu eröffnet und mit der Eröffnung ist auch eine kleine Überraschung für Klagenfurt miteingeplant. Wir von 5 Minuten Klagenfurt haben nur für euch nachgehackt.

Skybar für Klagenfurt?

Am 25. Jänner 2018 finden die ersten Verhandlungen über den Umbau des Hotels statt. Derzeit finden nur kleinere Umbauten statt, für die noch keine Bewilligungen benötigt werden. Neben 120 Zimmern und 240 Betten soll die Unterkunft auch eine Gastronomie im Erdgeschoss bekommen. Aber das ist es nicht, was bald zur neuesten Sensation in Klagenfurt werden wird. Denn das Hotel bietet etwas ganz besonderes: Auf der Dachterasse wird eine Skybar eingerichtet werden! Bald bekommen wir also die Möglichkeit, bei einem köstlichen Getränk die Skyline von Klagenfurt zur betrachten. Na wenn es sich da mal nicht lohnt einen Ausflug in die neue Version des ältesten Hotels Österreichs zu machen.

Kommentare laden