Zum Thema:

22.05.2020 - 14:19Zu wenig Gäste: Zwei Rast­stätten müssen vorerst wieder schließen21.05.2020 - 16:59Auf der Suche nach „Kletzenbirn“-Bäumen06.05.2020 - 08:03Schwer verletzt: Säurehaltige Flüs­sigkeit traf Arbeiter im Gesicht03.04.2020 - 17:0015 Mann im Einsatz: Bahnböschung geriet in Brand
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© Philipp Schwegler - Photography

Am Dreiländereck

Frau stürzte beim Skifahren

Arnoldstein – Am 22. Januar, gegen 11.15 Uhr, kam eine 66-jährige Frau aus dem Bezirk Villach im Schigebiet Dreiländereck mit ihren Schiern aus eigenem Verschulden zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Nach der Erstversorgung wurde die Frau mit dem Rettungshubschrauber RK1 in das LKH Villach geflogen.

 Kurzmeldung
Kommentare laden
ANZEIGE