Zum Thema:

14.12.2018 - 20:37Mit Konzerten Spenden für die kleine Celina ge­sammelt14.12.2018 - 16:443.000 Villacher von der Brief-Infra­struktur ab­geschnitten?14.12.2018 - 16:10Ab heute: Silicon Austria Labs GmbH gegründet13.12.2018 - 12:53Frischer Wind am Wochenmarkt
Aktuell - Villach
Kurzmeldung
© fotolia

Täter kam auf dem Fahrrad

Versuchter Raub in Villach

Villach – Ein bisher unbekannter Täter versuchte am 21. Januar, gegen 05.30 Uhr, einer 46-jährigen Villacherin die Handtasche zu entreißen. Der Unbekannte näherte sich dem Opfer, welches auf einem Gehsteig ging, von hinten mit einem Fahrrad und versuchte ihr die über die Schulter hängende Handtasche zu entreißen. Der Täter ist schlank, trug eine graue Kapuzenjacke und hatte am Rücken einen leuchtfärbigen grünen Rucksack mit schwarzen Riemen. Das Opfer blieb dabei unverletzt, der Täter konnte nichts erbeuten. Am selben Tag gab es einen ähnlichen Fall (wir berichteten), auch dort konnte der Täter nichts erbeuten.

 Kurzmeldung | Änderung am 22.01.2018 - 18:27
Schlagwörter:
Kommentare laden